Sozialrecht für Betriebsräte ­

Der Grundgedanke

Kenntnisse im Bereich des Sozialrechts sind für jeden Betriebsrat unabdingbar. In den Seminaren der Kritischen Akademie vermitteln Experten Wissen und Kompetenz rund um aktuelle Fragen des Sozialrechts.

Grundlagen- und Aufbauseminare

Die Sozialrechtsseminare an der Kritischen Akademie erfreuen sich großer Nachfrage. Viele Kolleg/-innen scheiden aus dem Arbeitsleben aus und die verbleibenden müssen länger arbeiten. "Wie kann man den Übergang in den Ruhestand für die Kollegen/- innen verträglich gestalten?" ist das eine Thema. Das Seminar "Alternde Belegschaften – eine Herausforderung" das andere. Dazu gibt es das Aufbauseminar "Alternde Belegschaften – erweiterte Handlungskonzepte". Die Schnittstellen von Arbeitsrecht und Sozialrecht arbeitet das Seminar " Renten- und Sozialversicherungsrecht für Betriebsräte" auf. Ziel unserer Seminare ist es einerseits, dem Betriebsrat das nötige Orientierungswissen zugänglich zu machen und andererseits ein "Anregungsmilieu" für innovative und proaktive Ideen für das Betriebsratshandeln zu bieten.

Das ist hilfreich...

Die Teilnehmer/-innen sollten über grundlegendes Wissen im Betriebsverfassungsrecht verfügen. Wir empfehlen dazu die Grundlagenseminare, wie sie z.B. von der IG Metall und ihren Bildungsstätten angeboten werden. Spezielle Vorkenntnisse sind bei den Seminaren angegeben.

Unsere Referent/-Innen

 

Verantwortlich für diesen Fachbereich: Thomas Rietzscher